Presse

« zurück

Für Gaumenschmaus und Urlaubsfreuden

Messe Bremen: Fisch & Feines, ReiseLust und CARAVAN Bremen

Download PrintversionBremen ist eine weltoffene Stadt und hat einen bedeutenden Wirtschaftsschwerpunkt in der Lebensmittelindustrie. So ist an der Weser mit Sinn für gutes Essen und fürs Reisen zu rechnen. In diesem Jahr sind Fans solcher Freuden von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. November, in der Messe Bremen richtig: bei der Fisch & Feines, der ReiseLust und der CARAVAN Bremen.

Bei der Fisch & Feines können die Besucher am Messesamstag erstmals bei Auktionen fangfrischen Nordseefisch ersteigern. An allen Tagen treffen sie viele bekannte und neue Aussteller, deren Produkte den Qualitätskriterien genügen. Zum Beispiel kommt Amarilis Bilbeny. Die Schweizer Opernsängerin lernte Ingwer als Stärkung für ihre Stimme schätzen – Grundlage für ein Start-up, in dem sie jetzt Bio-Saft aus peruanischem Ingwer pur und mit echter Vanille produziert. „Zur Fisch & Feines bringe ich auch eine ganz neue, mildere Sorte mit Honig und Thymian mit“, kündigt sie an.

Nina Bulgrin war früher Produktmanagerin in der Modebranche. Während einer Sizilien-Reise entdeckte sie ihre Leidenschaft für Eis aus puren Früchten. Inzwischen produziert sie Smoothie-Eis am Stiel in der ehemaligen Bäckerei ihrer Eltern in Varel in Sorten wie Himbeere-Kokosmilch-Limette oder Gurke-Zitrone. „Einziger Zusatz ist etwas Zucker, sonst würde das Eis an den Lippen kleben“, berichtet sie. Nicht jeder isst gern rund ums Jahr Eis – im Herbst und Winter setzt sie darum „auf Kokosmakronen mit Schokolade, Apfel-Zimt oder Meersalz“.

Beef Jerky à la USA – also Trockenfleisch – vom Eifeler Weiderind, Kaisergranat aus der Nordsee, 90 Sorten handwerklich gebrautes Bier, Bio-Kakao, von Bremern aus Ecuador importiert: Viel Region und ganz viel Welt ist in der ÖVB-Arena, den Hallen 2 und 3 und auf dem Freigelände davor zu Gast.

Fremde Gefilde und exotische Länder – das verspricht unter anderem auch die ReiseLust in den Hallen 4 und 5. Das Spezialthema der Urlaubsmesse ist die USA – ein Land der fast unbegrenzten Reisemöglichkeiten. „Die USA gehören zu den beliebtesten Fernreisezielen deutscher Touristen“, sagt Projektleiterin Ulrike Harth. Trotz US-Präsident Donald Trump. „Seine Präsenz wirkt sich zwar auf die Wahrnehmung der Urlauber aus“, sagt Timo Kohlenberg, der einen Buchungsrückgang von rund fünf Prozent bis Ende 2017 erwartet. „Ein dramatischer Einbruch sieht aber anders aus“, so der Geschäftsführer des Reiseveranstalters America Unlimited, Kooperationspartner der ReiseLust.

Wer seine erste USA-Reise plant, fasst vielleicht eine Rundreise durch Kalifornien ins Auge. „Hier sehen Besucher in kurzer Zeit sehr viel“, sagt Kohlenberg. Ab San Francisco geht es mit dem Auto entlang der Küste in Richtung Süden nach Los Angeles. „Unterwegs lassen sich Surfer und mit etwas Glück Delfine beobachten“, so Kohlenberg. USA-Wiederholungstäter könnten in einem Südstaat wie Lousiana oder Mississippi ein Reiseziel finden.

Cabrio-, Rad-, Motorrad- oder Wohnmobilreisen, Ferien in Deutschland und Europa, Urlaub in unbekannten Ländern wie Kirgisistan oder Tansania oder Motto-Touren auf Kreuzfahrtschiffen: Rund 290 Aussteller präsentieren beliebte Urlaubsziele, Trends, Geheimtipps, Schnäppchen, Vorträge und eine Tombola – der Hauptgewinn ist eine einwöchige Reise nach Las Vegas. Und auch alle die, die gern ganz individuell unterwegs sind, sind in der Messe Bremen richtig: Bei der CARVAN Bremen in den Hallen 5 bis 7 finden sie rollende Hotels, Zelte und Zubehör.

Die drei Messen sind täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Das Ticket kostet 10 Euro, ermäßigt 8,50 Euro. Am Freitag ab 15 Uhr beträgt der Eintritt nur 5 Euro. Das Craft Beer Event startet um 11 Uhr. Freitag und Samstag ist es bis 21 Uhr geöffnet und ab 18 Uhr mit einem Sonderticket für 5 Euro (inklusive zwei Probeschlucke) von außen zugänglich.

Weitere Infos: www.fisch-feines.de, www.reiselust-bremen.de, www.caravan-bremen.de

(3.844 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Weitere Informationen für die Redaktionen:

MESSE BREMEN & ÖVB-Arena
Kevin Ehlers (PR ReiseLust), Tel. 0421 – 35 05 3 43,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Imke Zimmermann (PR Fisch & Feines), Tel. 0421 – 35 05 4 45,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.messe-bremen.de

Fachausstellungen Heckmann
Lars Penningsdorf, Tel. 0511 – 89 30 4 17,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Photos

Bei der Fisch & Feines steht nachhaltiger Genuss im Mittelpunkt. Viele Start-ups mit außergewöhnlichen Konzepten stellen sich auf der Messe vor.

Was uns wichtig ist

100 % Vertrauen

Es werden nur vorab geprüfte Produkte zugelassen, welche die besonderen Zulassungskriterien erfüllen.

100 % Natur

Produkte, die frei von chemischen Zusatzstoffen, Geschmacksverstärkern und künstlichen Aromen sind.

100 % Geschmack

Qualitätsprodukte, Geschmackserlebnisse, neue Ideen und kulinarische Anregungen warten auf Sie.